Aktualisierung des geplanten Projektverlaufes

Das Projekt nimmt nunmehr Fahrt auf.

Aus diesem Grunde wurde ein Grobterminplan erstellt, um den Anliegern einige grundlegende Informationen zum geplanten Ablauf zu geben.

Der Bauabschnitt 1 soll im September 2021 an der Friedrich-Ebert-Straße starten und den Abschnitt bis zur Jägerstraße einschließen.

Die betroffenen Anlieger werden nun sukzessive kontaktiert und über die anstehenden Baumaßnahmen in Kenntnis gesetzt.

Die Baumaßnahmen schließen den Fahrbahnbereich vollumfänglich ein, die Gehweganlagen werden im Zuge der Erneuerung der Hausanschlüsse ebenfalls nur stark eingeschränkt nutzbar sein.

Die Stadt wirkt aktiv darauf hin, dass die Barrierefreiheit auch während der Bauphase sichergestellt wird und alle Geschäfte durchgehend fußläufig erreichbar sind.

Wichtig ist darüber hinaus, dass die Bauzeiten für die Folgeabschnitte davon abhängig sind, wie die Erfahrungen im 1. Bauabschnitt ausfallen werden. Daher kann es zu Verschiebungen oder auch zu parallel laufenden Bautätigkeiten in mehren Abschnitten kommen.

Terminplan_03_21
.pdf
Download PDF • 291KB

27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Der Anfang

Abo-Formular

  • Facebook
  • Twitter
  • LinkedIn

©2020 bb. Erstellt mit Wix.com